Download e-book for iPad: Als die Juden nach Deutschland flohen: Ein vergessenes by

ISBN-10: 346204866X

ISBN-13: 9783462048667

Deutschland nach 1945 – jüdisches Leben im Land der Täter
Wer weiß schon, dass nach dem Zweiten Weltkrieg 300.000 Juden nach Deutschland flohen und als Überlebende der Schoah in DP-Lagern (für "Displaced Persons", additionally Entwurzelte, Staatenlose) unter dem Schutz der Alliierten ein neues Leben begannen?
1946/47 flüchteten, ausgelöst durch antisemitische Exzesse, 300.000 osteuropäische Juden, besonders aus Polen, ausgerechnet ins Land der Täter. Vor neuer Verfolgung retteten sie sich zumeist in die amerikanische area. Die DPs kamen keineswegs, um hier auf Dauer zu bleiben, sondern glaubten sich nur auf der Durchreise nach Palästina. Ein großer Teil zog schließlich nach der Staatsgründung Israels 1948 dorthin weiter, viele auch in die united states. Das Camp Föhrenwald als letztes der weit über hundert DP-Lager schloss erst Anfang 1957.
Der rote Faden des Buches ist das Schicksal der Lea Waks. In Lodz geboren, überlebte sie das dortige Ghetto. 1946 verließ sie Polen mit ihrer Familie panikartig. Zunächst lebte Lea im DP-Lager Ziegenhain in Hessen, dann mit ihrem Mann Aron und zwei Söhnen in verschiedenen Camps. Diese Lager wurden in Selbstverwaltung geführt, mit allen Elementen traditionellen osteuropäischen Judentums, Synagogen, Schulen, Ausbildungsstätten, Theatern – eben jene Schtetl-Kultur, die Joseph Roth so meisterlich beschrieben hat. Für die Familie Waks dauerte die Lagerzeit allerdings ein ganzes Jahrzehnt. 1957 nahm sie die Jüdische Gemeinde in Düsseldorf auf, wo sie drei Jahrzehnte als Textilkaufleute lebten.

Show description

Read Online or Download Als die Juden nach Deutschland flohen: Ein vergessenes Kapitel der Nachkriegsgeschichte (German Edition) PDF

Similar history_1 books

Download e-book for iPad: Let Us Make Men: The Twentieth-Century Black Press and a by

In the course of its golden years, the twentieth-century black press was once a device of black men's management, public voice, and gender and id formation. these on the helm of black newspapers used their structures to salary a struggle for racial justice and black manhood. In a narrative that stretches from the flip of the 20 th century to the increase of the Black strength circulation, D'Weston Haywood argues that black people's rules, rhetoric, and protest ideas for racial development grew out of the hunt for manhood led by way of black newspapers.

Cholera in Cincinnati in 1873 - download pdf or read online

This can be a copy of a vintage textual content optimised for kindle units. now we have endeavoured to create this model as on the subject of the unique artefact as attainable. even if sometimes there is yes imperfections with those previous texts, we think they need to be made on hand for destiny generations to take pleasure in.

Get Gab es eine Alternative zum Stalinismus?: Artikel und Reden PDF

Dieses Buch enthält Reden und Artikel des russischen marxistischen Historikers Wadim S. Rogowin. Aus dem Inhalt:Warum es in Rußland keine starken, linken gesellschaftlichen und politischen Bewegungen gibtWolkogonows TrotzkiGab es eine replacement zum Stalinismus? Gab es in der Sowjetunion eine replacement zum Stalinismus?

Download e-book for iPad: The laws of health, or, Sequel to The house I live in by William Andrus Alcott

It is a copy of a vintage textual content optimised for kindle units. now we have endeavoured to create this model as as regards to the unique artefact as attainable. even if sometimes there's definite imperfections with those previous texts, we think they should be made to be had for destiny generations to take pleasure in.

Additional resources for Als die Juden nach Deutschland flohen: Ein vergessenes Kapitel der Nachkriegsgeschichte (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Als die Juden nach Deutschland flohen: Ein vergessenes Kapitel der Nachkriegsgeschichte (German Edition)


by Robert
4.5

Rated 4.41 of 5 – based on 32 votes